Die Lackierung wird insgesamt in drei Schichten aufgebaut.
Die erste ist eine Vorbehandlung mit einem zinkchromathaltigen Zweikomponenten-Primer, der optimalen Korrosionsschutz gewährleistet.
Bei uns gibt es „keine halben Sachen“; gleichmäßig und genau spritzen die erfahrenen Mitarbeiter die erste haftungsgebende Schicht auf.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok